Cheap Trick CT 255

Cheap Trick CT 255

207,50 €

Steuerbefreit gemäß § 19 UStG, zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Kompaktlautsprecher mit hervorragendem Preis-/Leistungs-Verhältnis dank excellenter Wavecor Chassis. Christian Gather von Klang +Ton verwendete erstmals in einem Bausatz die neu entwickelte Hochtonkalotte TW022WA04. Deren Durchmesser von ungewöhnlichen 22 Millimetern kombiniert ein hervorragendes Rundstrahlverhalten mit sauberstem Ausschwingen und geringem Klirr auch bei niedrigen Trennfrequenzen. Im Tieftonzweig spielt der Wavecor WF110 WA01. Auch dieses Chassis zeigt einen glatten Frequenzgang, geringe nichtlineare Verzerrungen und ein mustergültig zügiges Ausschwingverhalten. Die von Christian Gather sorgfältig konstruierte Frequenzweiche garantiert einen excellenten Frequenzgang der ganzen Box.

Bravo!

 

Ausschnitt aus dem K+T Test:

 

Fazit:

"Zwei sehr bezahlbare Chassis mit Klasse finden sich zu einer Kleinsbox mit sehr kultiviertem Klang zusammen, der man ihren Cheap Trick Preis nicht wirklich abkaufen will."

Kompaktlautsprecher mit hervorragendem Preis-/Leistungs-Verhältnis dank excellenter Wavecor Chassis. Christian Gather von Klang +Ton verwendete erstmals in einem Bausatz die neu entwickelte Hochtonkalotte TW022WA04. Deren Durchmesser von ungewöhnlichen 22 Millimetern kombiniert ein hervorragendes Rundstrahlverhalten mit sauberstem Ausschwingen und geringem Klirr auch bei niedrigen Trennfrequenzen. Im Tieftonzweig spielt der Wavecor WF110 WA01. Auch dieses Chassis zeigt einen glatten Frequenzgang, geringe nichtlineare Verzerrungen und ein mustergültig zügiges Ausschwingverhalten. Die sorgfältig konstruierte Frequenzweiche sorgt für einen excellenten Frequenzgang der ganzen Box. Bravo!

 

Ausschnitt aus dem K+T Test:

"Auch die Kleinsten müssen sich erst mal an unserem Standardprozedere messen: freie Aufstellung auf Ständern im Hörraum. Da verhungert so manche Kleinbox, Cheap Trick 255 allerdings macht sich hier erstaunlich gut. Das liegt nicht nur daran, dass die Box einiges an Leistung verträgt, sondern auch daran, dass sie sich bis in den Bassbereich hinein tatsächlich behaupten kann. Letzterer ist erstaunlich knackig, fest und präzise, erst bei sehr hohen Lautstärken begrenzt die Aufhängung den Hub und weicht den Tiefton etwas auf. Das obere Ende des Hörbereichs bildet den passenden Gegenpart: Die Kalotte spielt äußerst seidig und fein aufgelöst, langt dynamisch kräftig zu, wenn sie gefordert wird, und hat ihren Frequenzbereich trotzdem zu jeder Zeit fest im Griff. Der Stimmenbereich gefällt mit seiner hervorragenden Ausgewogenheit. Stimmen stehen minimal weiter vorne und werden von den Chassis äußerst scharf umrissen, ohne als Fremdkörper aus dem Klangbild herauszutreten. Vielmehr bietet CT255 ein sehr kultiviertes, perfekt in sich ruhendes und geschlossenes Klangbild, welches zum Langzeithören einlädt und mit ihrer feinen Auflösung über den gesamten Frequenzbereich auch Leisehörern sehr zu empfehlen ist. "

Fazit:

"Zwei sehr bezahlbare Chassis mit Klasse finden sich zu einer Kleinsbox mit sehr kultiviertem Klang zusammen, der man ihren Cheap Trick Preis nicht wirklich abkaufen will."

 

Gehäuse-Funktionsprinzip: 2-Wege Bassreflex

  • Maße: HxBxT: 230mm x 160mm x230mm
  • Tiefton Nettovolumen: 4,8l
  • Nennimpedanz: 3 Ohm
  • Übertragungsbereich (-3db): 65Hz-30kHz / (-8dB): 50Hz-30kHz
  • Trennfrequenz: 2800 Hz
  • Wirkungsgrad (2,83V/1m): 86db

Inhalt Bausatz:

 

  • Bauplan

Lautsprecherchassis:

  • 1 x Wavecor TW022WA04
  • 1 x Wavecor WF118WA01

Weiche mit hochwertigen Mundof Bauteilen:

 

  • Luftspulen, 1 mm Draht, 0,47 mH, Mundorf
  • Luftspule, 0.7mm Draht, 0,15 mH, Mundorf
  • Luftspule, 0.5mm Draht, 1 mH, Mundorf* die verzerrungsfreie Alternative zur Stiftkernspule
  • 3 x Kondensator, MKT, 1,0uF
  • Kondensator, MKT, 1,5uF
  • Kondensator, MKP, 6,8uF, Mundorf MCAP250
  • Kondensator, Elko rauh, 22uF/100Vdc, Mundorf
  • Kondensator, Elko rauh, 33uF/100Vdc, Mundorf
  • MOX4-Widerstand 1,0 Ohm/4 Watt
  • MOX4-Widerstand 1,8 Ohm/4 Watt
  • MOX10-Widerstand 1,0 Ohm/10Watt
  • MOX10-Widerstand 3,9 Ohm/10Watt, an höheren Widerstand der Luftspule 1mH angepasst

Gehäuse:

  • Dämpfung: FiTex20, 410 x 200 mm, Polyesterwatte
  • Bassreflexrohr: HP35, 1Stk
  • Schrauben: 7 x 4mm Inbusschrauben schwarz / Einschlagmuttern
  • Kabel: Music Track CC215, 2x1.5mm, 1m
  • Terminal: T82, Messing vergoldet für Kabel bis 10 qmm Querschnitt